Der Papageien - Pflegeplatz

Ein   für Papageien mit Handicap  

 

Der Papageienpflegeplatz ist vom Veterinäramt

am 07.02.2018 erneut geprüft und anerkannt.

 

Kontakt:

Info@papageien-pflegeplatz.de

Kontakt@papageien-pflegeplatz.de 

 

 

 



Karin Poser

Trägerin des Bayerischen Tierschutzpreises


Ehrung 2019 Projekt blaue Schleife "Papageienzeit"

Papageientrainerin J. Koser


 
 
 
 
 
 
 
 

Besucherzahlen 


Ein  für Papageien mit Handicap

Jeder kennt Sie, jeder spricht über diese, aber kaum jemand gibt einen Papagei mit Handicap ein schönes zu Hause. 

 

Es ist hier nicht die Rede von Tiere die gesund sind, die aus unterschiedliche Gründe das zu Hause gewechselt haben, sondern es ist die Rede von Tieren die:

 

  • Verkrüppelt sind
  • die krank sind und deswegen kein zu Hause finden, weil die Kosten sehr hoch sind
  • Schreier (die es eigentlich nicht gibt)
  • Rupfer
  • Beißer, die man nur richtig beschäftigen muss 

 

einfach alle die, die für den Menschen nicht perfekt sind. 

 

Aber was haben die oben genannten Tiere nicht, was andere Papageien haben? Sie haben doch auch ein und wollen Leben.

 

Ich habe in der Pflegestelle ein kleinen Nacktaugen- Kakadu, der ein total verdrehtes Skellet aufweist, er ist nicht weniger Wert als andere.

Sein Schicksal ist nur, dass er wahrscheinlich nicht so alt wie andere Papageien wird und nicht so perfekt aussieht.

Für mich sind aber alle schön, egal wie Sie sind. Die Tiere können sich ja den Menschen auch nicht aussuchen, wohin Sie kommen und was mit Ihnen geschieht.

 

Übrigens hat er sogar das Fliegen gelernt und natürlich spielt er täglich ausgiebig mit dem, was man Ihn anbietet. 

 

Dann gibt es noch einen weiteren kleinen Kakadu der verstümmelte Flügelchen hat. Er schaut aus wie ein kleines Küken, ist aber schon 36 Jahre und kann durch seine kaputten Flügelchen nicht fliegen.

 

Dieser kleine Kerl rennt und spielt genauso wie gesunde Papageien, nur kann er nicht fliegen. Auch er hat ein   und erfreut sich täglich an seinem da sein.  Er ist lebenslustig und freut sich auf jede Ansprache und neues Spielzeug und um viel neues zu entdecken.

 

Das sind nur 2 die ich genannt habe, es gibt noch viele solche kleinen Wesen, die es schon verdient haben, dass man sich um sie kümmert.

 

 

Leider gibt es nur wenige Menschen, die sich so einen Papagei mit Handicap annehmen.

Viele Menschen haben Angst etwas falsch zu machen dazu kann ich nur sagen: falsch kann man bei solchen lebenslustigen Papageien nicht machen, denn Sie leben genauso wie Papageien ohne Handicap. 

Nichtflieger rennen auf dem Boden herum und klettern fröhlich umher. Wer so einen Papagei kennenlernen durfte, möchte meist wieder einen haben. 

 

 

 Papageien mit Handicap sind: 

 

  • Lebenslustig und verspielt
  • Sie sehen zwar anders aus, sind aber trotzdem lebenswerte und liebenswerte Papageien
  • sind sehr Neugierig und sehr Dankbar über jede Ansprache
  • lernen genauso schnell, wie Perfekte Tiere

Sie sind nur im Aussehen anders und diese kleinen Papageien benötigen kein Mitleid, sondern ein tolles zu Hause und genauso viel Ansprache, wie Gleichgesinnte ohne Handicap.

 

Es ist nicht so schwer, so ein Tierchen ein zu Hause zu geben man muss nur wissen, wie man das neue zu Hause gestaltet.

 

 

Ich versuche täglich für diese kleinen Papageien da zu sein, dieses habe ich mir zur Aufgabe gemacht.

 

Täglich ein bisschen Spannung und Spiel in den Alltag zu bringen ist nicht immer einfach, aber ich meister das Ganze immer ganz gut.

 

So ist ein Strukturierter Tagesablauf und viel Abwechslung  sehr wichtig, um keine lange Weile aufkommen zu lassen.

 

Nebenher bin ich immer noch auf der Suche nach schöne Endplätze, was sich aber sehr schwierig erweist. Vielleicht hat ja einer meiner Schützlinge einmal Glück, ein tolles zu Hause zu beziehen.

 

 

Vielleicht gibt es aber Menschen, die eine Patenschaft übernehmen möchten, um das Leben in der Pflegestelle zu erleichtern?

Besuche und Spielen mit den Kleinen, damit diese dann noch mehr Ansprache bekommen, wäre toll.

 

Es gibt auch Menschen, die sich überhaupt keinen Papageien halten können, so gibt es hier die Möglichkeit, einen Schützling auszusuchen um Ihn dann zu Pflegen und mit ihm zu spielen. 

 

 

 

---- Paten gesucht ----

 

Papageien mit Handicap und mit einem großem   warten auf  viele liebe Menschen.

 

Eure 

 

Karin Poser