Der Papageien - Pflegeplatz

Ein   für Papageien mit Handicap  

 

Der Papageienpflegeplatz ist vom Veterinäramt

am 07.02.2018 erneut geprüft und anerkannt.

 

Kontakt:

Info@papageien-pflegeplatz.de

Kontakt@papageien-pflegeplatz.de 

 

 


Papageientrainerin J. Koser


Karin Poser

Trägerin des Bayerischen Tierschutzpreises


Ehrung 2019 Projekt blaue Schleife "Papageienzeit"


 
 
 
 
 
 
 
 

Besucherzahlen 


Emma ist ein Agaporniden-Weibchen / Pfirsichköpfchen. Sie ist 7 Jahre alt.

Im April 2017 ist leider ihr Partner verstorben. Damit sie nicht allein bleiben muss würde ich sie gerne in gute Hände abgeben.

Sie frisst und auch sonst geht es ihr gesundheitlich gut. Im März 2017 ging es ihr einmalig nicht gut. Sie blieb unten im Käfig sitzen. Das dauerte eine Nacht und dann war sie wieder die alte. Die Untersuchung bei Herrn Dr. Karbe ergab aufgrund eines Bluttests, dass sie "dickes Blut" hat. Wir haben dann Aspirin im Wasser zugefügt. Leider wurde dann ihr Partner krank und wir haben das Aspirin wieder abgesetzt. Emma geht es sehr gut und es sind keinerlei weitere gesundheitliche Probleme mehr aufgetreten. Sie frisst und ist auch ansonsten fit. Den Freiflug nimmt sie nicht mehr so oft in Anspruch wie früher mit ihrem Partner.

Wenn sie raus kommt, dann geht sie meist nach wenigen Minuten wieder in den Käfig.

 

 

Vermittlung Erfolgreich

Geschlossen am 26.11.2017