Der Papageien - Pflegeplatz

Ein   für Papageien mit Handicap  

 

Der Papageienpflegeplatz ist vom Veterinäramt

am 07.02.2018 erneut geprüft und anerkannt.

 

Kontakt:

Info@papageien-pflegeplatz.de

Kontakt@papageien-pflegeplatz.de 

 

 


Papageientrainerin J. Koser


Karin Poser

Trägerin des Bayerischen Tierschutzpreises


Auszeichnung 2019 Projekt blaue Schleife "Papageienzeit"



 
 
 
 
 
 
 
 

Besucherzahlen 


Lore Blaustirnamazone ist nach Offenbach zu Lillie gezogen 

 

8.07.2017 

Die vorerst letzten Fahrten gehen langsam zu Ende.

 

An diesem Tag konnte ich gleich 2 Tiere vermitteln ein Graupapagei ist dann von dort abgeholt worden. Zeitsparend wenn man mir entgegen kommt auf jeden Fall.

 

Nun aber zu den kleinen Lore Blaustirnamazone 

Er wurde schon die ganze Woche erwartet und jetzt habe ich schon die ersten Bilder bekommen. 

Auch vor Ort, auch wenn ich kaum Zeit hatte, habe ich noch schöne Fotos mitnehmen können.

 

Ein Amazonenland für Amazonen, die es bisher nicht so gut hatten. Alle Tiere fliegen frei herum und Lillie kümmert sich liebreizend um die Kleinen.

 

Alle vorhanden Tiere haben nun ein entgültiges zu Hause gefunden.

 

Danke an Lillie und Ihre liebe Pflegerin und Danke für die Gastfreundschaft 

 

Aktueller Stand der / die kleine zieht am 8. Juli in ein schönes zu Hause

 

Aktueller Stand 28.06.2017 es ist keine Gelbkopfamazone sondern eine Blaustirnamazone

ist bei Dr. Fritz AcktuellKarbe für die notwendigen Untersuchungen zur Vermittlung.

 

 

 

 

Stand 22.06.2017 Verteiler auch über Federnhilfe 

 

Gesucht wird ein Verantwortungsbewusstes zu Hause für eine arme Gelbkopfamazone. Alter ca 30- 40 Jahre 

Die Amazone lebt nur im Käfig und der Halter, der sie bisher versorgt hat, kann diese durch sein hohes Alter nicht mehr versorgen.

Die Familie traut sich selbst, das Tier nicht wirklich anzufassen, weil Er/Sie zubeißt. 

 

Es fehlt einfach an alles bei diesem Tier, an soziales Verhalten, an Training an Ansprache einfach alles.

Es ist aber nie zu spät, man muss nur Geduld haben um mit der kleinen Amazone, Freundschaften zu schließen.

Es kann auch sein, dass die Amazone zugänglich ist, nur die Familie traut dem starken Schnabel nicht.

 

Die Amazone hat noch keine gültigen Papiere sowie die Notwendigen Untersuchungen, was aber alles beantragt wird.

Die Untersuchungen nimmt Dr. Fritz Karbe durch, sodaß dann auch das Alter ungefair genannt werden kann.

 

Von der Behörde wird eine Rückverfolgung statt finden, damit auch eine bisherige Halterschaft nachweislich vorhanden ist.

 

Wer kann die Amazone aufnehmen? Bitte wie immer teilen so oft es geht.

 

 

* Pflichtfelder
Nachricht senden