Der Papageien - Pflegeplatz

Ein   für Papageien mit Handicap  

 

Der Papageienpflegeplatz ist vom Veterinäramt

am 07.02.2018 erneut geprüft und anerkannt.

 

Kontakt:

Info@papageien-pflegeplatz.de

Kontakt@papageien-pflegeplatz.de 

 

 

Paten gesucht für die Vermittlungstiere

 

Es sind leider noch 6 Papageien, die noch Paten suchen, einige möchte ich Euch einmal vorstellen.

Wer gern  für das ein oder andere Tier da sein möchte, kann gerne eine Patenschaft übernehmen.

 

 

Da ich die Pflegestelle alleine führe, bin ich für jede Unterstützung was den Tieren zugute kommt, sehr sehr dankbar.

 

 

Es fehlt nun mal an allen Ecken und Kanten, denn Papageien machen sehr viel kaputt. Trotzdem muss Ihnen geholfen werden, wenn Hilfe notwendig ist.

 

 

Welche Hilfe wird hier vor Ort benötigt. wie könnt Ihr unterstützen?

 

  • Futterkostenübernahme
  • Voliereneinrichtung wie Einstreu sowie Futternäpfe.
  • Tierarztkosten die stellenweise sehr hoch sind  - Teilkostenübernahme
  • kleinere Spenden, für das Patentier

 

Wer gerne eine Patenschaft übernehmen möchte, bis die Tiere vermittelt sind, kann sich im unten stehenden Formular eintragen.

 

 Jede Hilfe ist willkommen und wird auch benötigt. 

 

 

 

Karin Poser

Zertifizierte Papageien- Pflegestelle

 

 


Paten gesucht

* Pflichtfelder
Nachricht senden

Felix Gelbhaubenkakadu Galerita, 37 Jahre jung

 

Felix hat einen Paten, der aber leider sehr wenig Zeit hat. 

Nun wird für Felix mehrere Paten gesucht, die Ihn doch einmal Zeit widmen können, damit auch er ein wenig Ansprache bekommt.

Was kann der Pate gutes tun?

 

  • regelmäßige Besuche
  • Geldspenden für eventuelle Tierarztbesuche oder Sanierungsarbeiten im Papageienzimmer
  • Futterkostenübernahme
  • viele schöne unbehandelte frische Zweige von Haselnuss, Korkenzieherweide usw.

 

 

Für jede Art von Hilfe, bin ich sehr Dankbar. 

 

 


Manolito Mülleramazone

 

Manolito gehört zu den Tieren, die viel Ansprache benötigen. Seine Vergangenheit war bisher nicht so angenehm, nun soll er doch solange er in der Pflegestelle ist, noch einen Paten bekommen.

 

Manolito hat zwar schon eine Patin, leider hat diese sehr wenig Zeit um den kleinen zu besuchen. 

Manolito sucht nun noch weitere Paten, die sich ein wenig um Ihn kümmern und verwöhnen. 

 

Was möchte Manolito für Paten haben?

 

  • jemand der mit Ihn quatscht
  • Apfel füttert oder auch Mandarine
  • Geldspenden sind hier willkommen für Tierarztkosten 
  • Futterkostenübernahme wäre auch eine tolle Sache

 

Manolito ist für jeden Paten sehr dankbar, vorallem der Zeit für Ihn hat.

 

 


Lilo 

 

 

eine 36 Jährige Goffindame, benötigt Dringend Paten die:

  • Futterkosten übernehmen können
  • Tierarzkosten, die alle 3 Monate ca. anfallen

 

 

 

 

 

Harry Goffinkakadu über 36 Jahre jung

 

Harry sucht Paten die folgendes übernehmen können:

 

  • Futterkosten 
  • Tierarzkosten 
  • Voliereneinrichtungen wie Hölzer, Einstreu 
  • allgemeine Spenden

Jede Hilfe zählt und ist sehr wichtig.

 


Putzele über 30 Jahre, ein verdrehtes Skellet

 

Putzi benötigt Paten die folgendes übernehmen könnten:

 

  • Futterkosten
  • Tierarzkosten
  • kleinere Spenden sind auch willkommen, für Volierenausstattung

 Für jede Hilfe, bin ich sehr dankbar.