Der Papageien - Pflegeplatz

Ein   für Papageien mit Handicap  

 

Der Papageienpflegeplatz ist vom Veterinäramt

am 07.02.2018 erneut geprüft und anerkannt.

 

Kontakt:

Info@papageien-pflegeplatz.de

Kontakt@papageien-pflegeplatz.de 

 

 

 



Karin Poser

Trägerin des Bayerischen Tierschutzpreises


Ehrung 2019 Projekt blaue Schleife "Papageienzeit"

Papageientrainerin J. Koser


 
 
 
 
 
 
 
 

Besucherzahlen 


 

Eddy ist nach Augsburg gezogen, um seine Herzdame kennenzulernen und mit Ihr einen Apfel zu knabbern.

 

Eddy ist zu uns gekommen, weil auch er gerne eine kleine Dame haben möchte.

 

Eddy ist sehr sehr lieb und ist leicht zu händeln, gehorcht aufs Wort, ist neugierig wie jeder kleine Kongopapagei so ist.

 

 

Welche kleine Papageiendame möchte gern mit Eddy zusammen einen Apfel knabbern?


Eddy unser Gastvogel 23.09.2015 

 

Eddy unser kleiner Gast fühlt sich schon sichtlich wohl, trotzdem vermißt er seinen geliebten Menschen.

Nun orientiert er sich erst einmal an unsere Grauen die auch zu Gast hier sind.

Es klappt ganz gut ohne irgendwelche Vorkommnisse, man sollte halt die Tiere gut beobachten.

 

Graue in der Gruppe sind nun mal das schönste was es gibt, aber alle Wiskey, Cherry, Eddy und klein Paulchen müssen jetzt zurecht kommen.

Gibt es mal streitereien, müssen wir auch einmal weg sehen können, denn Graupapageien verletzen sich eher selten ernsthaft, denn der klügere und schwächere gibt nach.

 

Die Nähe des Menschen hat er trotz viele kleine Graue Eddy auch schon gesucht. So sind die Papageien nun mal.

 

 


Der kleine Eddy, 

 

der kleine Eddy ist heute bei uns eingezogen um bei uns ein Mädchen zu finden. Eddy ist was ganz besonderes, denn er trägt eine weiße Kralle.

 

Eddy ist 2 1/2 Jahre jung, also noch ein kleiner Junge.

Eddy ist mit einem Zweiten Graupapagei Namens Elvis aufgewachsen, leider hat sich Elsvis angefangen zu rupfen. Seine Federlosen mussten nun eine Entscheidung treffen, denn Elvis war nicht glücklich. 

 

 

Elvis hat nun von uns die kleine Naiya bekommen, Elvis und Naiya sind sehr sehr ruhige Tiere.

Wenn sie sich sympatisch sind, haben wir schon gewonnen, vielleicht hört dann der kleine Elsvis auf zu rupfen.

 

Der kleine Eddy ist nun aus seinem Traumhafen zu Hause ausgezogen, um bei uns vielleicht sein Glück zu finden.

 

 

 

 

Wir suchen nun ein Mädchen, was nicht zu ruhig ist, die sich auch mal wehren kann. 

Wer hat für Eddy eine kleine Dame?

 

Ihr könnt uns gern wieder eine Nachricht über unser Kontaktformular hinterlassen.